Unser neuer Prototyp ist am ITA angekommen und soll in den nächsten Wochen getestet werden. Wir bedanken uns noch einmal für die Unterstützung von Herrn Prof. Gries am ITA und hoffen auf eine reibungslose zusammenarbeiten.